Wie lange bleibst du mit Ihr Touristenvisum in Indien?

Die größte Zeitspanne, die Sie in Indien mit einem Urlauber Visum 180 Tage oder etwa 6 Monate bleiben können. Nicht mit ständigen warnt der United State Department, dass indische Visa Steuerelemente die meiste Zeit, häufig mit wenig Beachtung, ändern so dass Sie sollten zuverlässig die aktuellen Normen nach Buchung Ticket für Indien.

Wie lange bleibst du mit Ihr Touristenvisum in Indien

Ein Touristenvisum in Indien aus verschiedenen Ländern

Schritt 1
Ihr Besuchervisum für Indien zu erwerben, bevor Sie von Travis gehen ein, das geht als die indische Regierung Visa-Spezialisten in USA zu montieren die Archive, die Sie benötigen: diese übernehmen zwei fertigen Duplikate der Anwendung Form, zwei internationale ID geschätzt, Fotografien und Beweise für Ihre private Adresse. Die wichtigen Dinge Fotokopien von bemerkenswert Servicegebühr, Ihres staatlich ausgestellten Führerscheins Genehmigung oder eine legitime Miete sind zufriedenstellend. Zum Zeitpunkt der Verteilung, konsequente Visum Vorbereitung Kosten $50, während der Anstieg profitieren Sie $99 und die Krise nutzen Kosten $139.

Schritt 2
Organisieren Sie Ihr Visum, bevor Sie zu India.Visa wechseln sind nicht zugänglich auf Eintrag, wenn Sie aus USA Die Klasse des Visums kann nicht geändert werden, sobald Sie in Indien erreicht, um Ihren Aufenthalt zu erweitern, also den Fall, dass Sie planen, etwas neben regelmäßigen Reisenden Übungen inmitten Ihres Aufenthalts zu tun wählen Sie das passende Visum Art für diese Aktion.

Schritt 3
Befolgen Sie die Grenzen des Visums Urlauber in der Nation nicht erneut eingeben. Wenn Sie auf ein Urlauber Visum Indien verlassen haben, du wirst wahrscheinlich nicht erlaubt sein soll, die Nation erneut eingeben zu müssen, bis 2 Monate verschoben haben, bis Sie die Zustimmung von einer internationalen sicherer Hafen oder im Büro verfasst haben. Dies gilt unabhängig davon die Möglichkeit, dass Ihr Visum ist bis jetzt auch im Inneren seine Legitimität reicht

Schritt 4
Sie sollten Indien zu verlassen, bevor Ihr Visum endete. Für den unwahrscheinlichen Fall, die Sie überschreiten, indische Behörden dürften beschränken um zu entdecken, wenn Sie sich bemühen, Nation und entweder verlassen oder fein – oder beides.

Die wichtigen Dinge, die Sie in Ihrem Kopf für Touristenvisum in Indien

Traditionen-Vorschriften
Sie haben indische Rupien ₹10, 000, oder Bargeld von 5000 US $ betragen.
Verbotene Dinge
Sie dürfen die bringen mehrere Laptops, zwei Würfe Alkohol, 100 Zigaretten
Oder ein Geschenk von mehr als ₹8000.
Pässe
Wenn Sie in Indien eingeben möchten Sie erfordern eine rechtmäßige Reisen-Genehmigung und eine vorausschauende und auch wieder Ticket und auch ein Visum. Beachten Sie, dass Ihre internationalen ID für nicht weniger als sechs Monate vergangenen beträchtlich sein sollte Ihre voraussichtliche in Indien, mit nicht weniger als zwei klare Seiten bleiben. Den Fall, dass Ihre internationalen ID verloren geht, kontaktieren Sie schnell Ihre Nationen illustrativ.
Visum
Wenn Sie aus Nepal, Bhutan und den Malediven muss dann jeder ein Visum beantragen bevor Sie berühren Basis in Indien. Mehr als 100 Nationalitäten können ein 30-Tage-Touristenvisum Ankunft im Web vor der Landung erwerben; Dies ist ab dem Tag Ihrer Ankunft. Das Visum wird nach dem Zeitpunkt der Ausgabe beginnen.

Veröffentlicht unter eTA Indien, Tipps zu Reisen und Urlaub | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewusst wie: ein Wochenende In Myanmar

Wie Sie im Moment und genießen Sie ein, die noch beruhigende Gesänge aus der nächste Tempel ruhigen Sinnen mit einem größere Wirkung für ein Wochenende. Das ist die Magie von Myanmar, und das ist die unfehlbare Wirkung hat es auf jeden, der seinen Fuß auf diesem magisch awesome Land setzt. So können Sie verbringen ein Wochenende in Myanmar.

Links:

  1. Das goldene Land
  2. Die wunderschönen Seen
  3. Historisch relevante und faszinierenden Sehenswürdigkeiten
  4. Der Goldene Felsen
  5. Die krassen Natur
  6. Die kolonialen aura
  7. Die antike Architektur    

Gewusst wie: ein Wochenende In Myanmar

Das goldene Land

Das goldene LandDas goldene Land Myanmar ist im Volksmund genannt, ein Zufluchtsort für diejenigen ist, die näher an der realen und unberührte Welt fühlen wollen. Reiseziele in Myanmar sind in Hülle und Fülle. Wenn Sie den Charme der alten Welt erleben möchten, gibt es ein bisschen von allem in Myanmar. Habt ihr Wahrzeichen, die ein Symbol der reichen Geschichte und kulturelle Diversifizierung des Landes sind, haben Sie Landschaften, die Sie, die Natur am nächsten nehmen, und Sie haben die ländlichen Myanmars, der schimmert mit der reinsten Vibe und nimmt Sie in der Nähe der Charme der alten Welt weiter, wovon wir sprechen.

Die wunderschönen Seen

Die wunderschönen SeenMyanmar ist ein Land voller Wunder und visuelle Köstlichkeiten. Als Reisender wirst du nie werden unendlich viele Optionen während der Reise in dieses Land, das fast wie Handarbeit von Gott scheint durch seine eigenen Hände. Es ist für jeden etwas dabei. Sie haben die schönsten Seen alle über dem Land und unter denen, den Inle-See auf jeden Fall steht höchste und bewegendsten. Der See, der fast aussieht wie ein Silber Blatt auf eine große Fläche in gewissem Sinne beeindruckendsten, zieht Horden von Touristen, die Birma zu besuchen. Der See ist beispielhaft für Natur bester Form ist.

Historisch relevante und faszinierenden Sehenswürdigkeiten

Historisch relevante und faszinierenden SehenswürdigkeitenUnd kommen wir zurück zu den historisch relevanten und faszinierenden Sehenswürdigkeiten, gibt es viel zu freuen. Sie haben Shwedagon Paya, eine ausgezeichnete Struktur, die sich zu so groß wie 325 Füße und erzeugt riesige Summen unter diejenigen, die dieses Land zum ersten Mal zu besuchen. Die Besucher von Yangon leisten nicht, dieses Hotel verpassen.

Der Goldene Felsen

Der Goldene FelsenKyaiktiyo (Goldener Felsen) ist ein weiteres tut einer jener Orte, die die Touristen wie nichts anderes fasziniert. Dies ist eine unglaublich schöne Boulder-Stupa, das ausschließlich aus goldenen Blättern. Ein Besuch in Myanmar ohne Golden Rock in Person zu sehen wäre völlig unvollständig und unbefriedigend. Birma, als touristische Attraktion hat einige erstaunlichen historischen Wert. Die Geschichte viel leitet sich aus dem 11. Jahrhundert-Pagan-Reich.

Die krassen Natur

Die krassen NaturDie krasse Art, aus denen sich die meisten von Myanmar wird kombiniert mit faszinierenden und bunten kulturellen Bits, die so typisch für diesen Ort sind. Jeder Zoll von Myanmar strahlt eine göttliche Stimmung, die unmöglich zu entkommen. Und wenn Sie noch oder planen auf dorthin Betrachtung, nur Koffer packen sofort. Keinen Augenblick hat verschwendet werden.

Die kolonialen aura

Die kolonialen auraWenn Sie eine Dosis von der kolonialen Aura bekommen möchten, ist Yangon der Ort zu sein. Die britische Architektur des 19. Jahrhunderts deckt dieser Stadt in seiner Gesamtheit und das macht wirklich für viele faszinierende Sehenswürdigkeiten alle über dem Land. Die Stadt, ist wie man erwarten würde, stark mit der Wurzel verbunden. Die lokale Bevölkerung, die Sie, es sehen ist meist in den traditionellen Gewändern gekleidet und die öffentlichen Mittel der Beförderungen auch bringen die Vergangenheit zurück und machen es lebendig direkt neben euch fühlen.

Die antike Architektur

Die antike ArchitekturFür weitere Dosis der antiken Architektur geben Bagan Ihnen ein Eyeful. Früher bekannt als heidnisch, dieser Ort beherbergt auch einige erstaunlich alte Gebäude und Strukturen, die Sie nehmen richtig zurück in die Vergangenheit und schafft eine Aura, die Sie nicht wollen, zu bekommen. Hierher gehört auch der Tempel in Hülle und Fülle. Sie können auch über die Pagoden kommen, die rötlich erscheinen.

Veröffentlicht unter Tipps zu Reisen und Urlaub | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist ein eTA Visum für Kambodscha

Es ist das alleinige Recht auf jedem Gebiet oder Geographie zu entscheiden, wer darf zu beenden oder das Land eingeben. Wenn Sie planen, um Kambodscha zu besuchen, finden Sie diese Informationen sehr nützlich. Diese Information wurde von den kambodschanischen Behörden gesammelt und unterliegt Änderungen wie in bei Bedarf. Damit können Sie jede Last-Minute-Verzögerung, jede unangenehme Erfahrung oder andere Schwierigkeiten zu vermeiden.

Was ist ein eTA Visum für Kambodscha

Am April 2006 startete International Cooperation und Ministry of Foreign Affairs e-Visum eTA offiziell genannt. Seine Online-bilden und können einfach und schnell verarbeitet werden. Sie können Ihr Visum gedruckt und in Ihren Händen werden mit Ihnen vor dem Eingeben von dem Königreich Kambodscha. Sie fühlen sich absolut gesichert und zuversichtlich beim Durchlaufen der Einwanderung, bei der Eingabe von Kambodscha mit Ihnen e-Visa zusammen mit Ihnen. Die zwei Bedingungen, die für eTA sind-One erfüllt werden muss, Ihren Reisepass hat die Gültigkeit der nächsten sechs Monate. Zweitens seine gültig für drei Monate nach dem Datum der Ausstellung. eTA kann gültig für bis zu fünf Jahren oder bis zu dem Zeitpunkt Ihr Reisepass abläuft.

Besucher aus verschiedenen Ländern erfordert e-Visa zur Einreise in das Königreich. Bürger aus einigen Ländern, darunter Malaysia, Laos, EDS, Thailand, Vietnam, Myanmar, Indonesien, Brunei Darussalam hat einige Ausnahmen. Menschen aus Afghanistan, Saudi-Arabien, Algerien, Bangladesch, Irak, Sri Lanka, Pakistan, Sudan und Nigeria können nicht die eTA für Kambodscha haben.
Tourist und Business-Visa können die kambodschanischen Botschaften in im Ausland und bei der Ankunft am Flughafen in Phnom Penh, Siem Reap und bestimmte Landgrenzen entnommen werden. Touristenvisum sind für 30 Tage gültig. Visa für Aufenthalte von mehr als 30 Tagen erneuert werden muss und kann nur einmal verlängert werden.

Visum befreit Besucher brauchen E-visum Kambodscha, wenn das Königreich zu betreten.

Weitere Zugangsvoraussetzung:

  • Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel und eine hin-und Rückfahrkarte ist eine der Voraussetzung um Kambodscha zu besuchen.
  • Wenn Besucher aus Vietnam ist, das Visum erhalten Sie bei den internationalen Grenzübergängen Bavet und Khmorm Samnor.
  • 30 Tage Visum erhalten Sie von sechs internationalen Grenzübergängen, kambodschanischen Grenze zu Thailand, O’Smach, Cham Yeam, Prüm, Poipet, Caom und Dong.
  • Offizielle und diplomatische Personal wenden mit Botschaft, denn es gibt bestimmte Anforderungen.

Während diese Informationen handlich kommt, ist es auch Ihre Verantwortung, die aktuell mit der Botschaft oder eines seiner Konsulat zu überprüfen. Die Entscheidung, Reisen ist eine persönliche Entscheidung und es ist die Eigenverantwortung für Ihre eigene Sicherheit zu gewährleisten, während Sie unterwegs sind.

Veröffentlicht unter Kambodscha Visum, Tipps zu Reisen und Urlaub | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar